Frisch geerntete Teeblätter werden von Hand sortiert

Was ist Mao Feng Tee?

Betrachtet man die Geschichte des Tees als Ganzes, so steckt der Mao Feng Tee vergleichsweise noch in den Kinderschuhen. Schließlich handelt es sich bei diesem Tee um eine Erfindung des 19. Jahrhunderts. Doch was zeichnet Mao Feng Tee überhaupt aus?

Weiterlesen

Die Teepflanze Camellia sinensis

Diese Tees gelten als die besten Tees der Welt

Die Auswahl an unterschiedlichen Teesorten ist groß. Da liegt es nahe, dass es bei einzelnen Tees zu enormen Qualitätsunterschieden kommen kann. So gibt es bei grünem, schwarzem, weißem und auch Oolong Tee einige Vertreter, die man lieber meiden sollte. Andere wiederum stechen durch ihre besonders hohe Qualität aus der breiten Masse hervor – und genau diese Kostbarkeiten möchten wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen.

Weiterlesen

Verschiedenen Schwarztee Sorten

Die verschiedenen Schwarztee Sorten und ihre Unterschiede

Neben Wasser ist Tee das am meisten konsumierte Getränk auf der Welt. Die absoluten Spitzenreiter dieser Kategorie sind dabei grüner Tee und natürlich auch schwarzer Tee. Während grüner Tee überwiegend in den asiatischen Ländern getrunken wird, zählt schwarzer Tee zum absoluten Lieblingsgetränk der Europäer. Was schwarzen Tee gerade hierzulande so beliebt macht, das ist seine große Sortenvielfalt. Was genau die einzelnen Schwarztee Sorten voneinander unterscheidet, das wollen wir in diesem Betrag klären.

Weiterlesen

Hand hält Glas mit heißem Tee

Diese Tees geben Energie im Alltag

Wer kennt es nicht – morgens quält man sich nur unter größter Anstrengung aus dem Bett und nachmittags, wenn das berühmt-berüchtigte Nachmittagstief eingetreten ist, schafft man es kaum noch, die Augen offenzuhalten. In diesem Fall schwören viele auf die wachmachende Wirkung von Kaffee oder Energiedrinks. Aber auch Tee kann ein klasse Muntermacher sein. Wir verraten Ihnen, welche Teesorten für Energie im Alltag sorgen.

Weiterlesen

Aufgegossener Milky Oolong Tee

Milky Oolong – Tee mit Milcharoma

Egal ob beim englischen Nachmittagstee oder dem russischen Teeritual mit Samowar, Sawarka und Warenje – für viele ist eine Tasse Tee ohne den abrundenden Schuss Milch einfach undenkbar. Warum nicht also gleich den Tee mit Milch aromatisieren? Das dachten sich in den Achtzigerjahren auch einige chinesische Teebauern und erfanden schließlich den Milky Oolong. Doch wie kommt der Geschmack in den Tee? Und steckt in der Spezialität aus China wirklich echte Milch? Das erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Aufgegossener Oolong Tee in Tasse

Wie der Oolong Tee Taiwan eroberte

Oolong  – das ist ein halbfermentierter Tee, nicht ganz grün und nicht ganz schwarz und bei Teefreunden auf der ganzen Welt äußerst beliebt. Seine Wiege befindet sich in China, dem Mutterland allen Tees. Im Laufe der Geschichte gelang es dem Oolong Tee jedoch, neue Gebiete zu erobern – darunter auch Taiwan. Aufgrund seiner extrem hochwertigen Oolong Tees ist das Land unter Teekennern eine echte Berühmtheit. Wie Taiwan zu einem der führenden Produzenten von Oolong Tee werden konnte, damit befasst sich dieser Beitrag.

Weiterlesen

Jasmintee in einer Teekanne aus Glas

Jasmintee – das Geheimnis der duftenden Spezialität aus China

Aromatisierte Teemischungen sind eine Erfindung der Moderne – das glauben zumindest die meisten. Bei Tee, der nach exotischen Früchten, Süßigkeiten und Co schmeckt, mag das auch der Fall sein. Aromatisierte Tees an sich sind jedoch gar nicht so neuzeitlich, wie viele denken. So wird der Earl Grey, ein Schwarztee mit herb-fruchtigem Bergamottegeschmack, schon seit dem 19. Jahrhundert getrunken. Die Aromatisierung von Tee hat ihren Ursprung jedoch nicht in England, sondern in China und wird dort schon seit mehr als tausend Jahren betrieben. Das Ergebnis dieser hohen Kunst nennt sich Jasmintee und um genau diesen dreht sich auch der heutige Beitrag.

Weiterlesen