Fermentation – was steckt dahinter

Fermentation – was steckt dahinter

Der eine erstrahlt in grasigem Grün und schmeckt zart-herb und angenehm frisch, der andere kommt mit dunklen Blättern und einem kräftig-würzigen Aroma einher. Grüner und schwarzer Tee könnten unterschiedlicher nicht sein und das, obwohl beide aus der gleichen Pflanze hergestellt werden. Das Geheimnis, das sich hinter diesen ungleichen Brüdern verbirgt – Fermentation. Wie genau Fermentation und Tee zusammenhängen, das erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Die häufigsten Fehler bei der Teezubereitung

Was Tee so unglaublich beliebt macht, ist nicht nur seine große Sorten- und Geschmacksvielfalt, sondern auch seine kinderleichte und schnelle Zubereitung. Jedoch können auch hier grobe und gröbere Fehler passieren. Das Ergebnis – statt einem leckeren Heißgetränk schwappt eine bittere Brühe in der Tasse umher. Wir verraten Ihnen die häufigsten Fehler bei der Teezubereitung.

Weiterlesen

Lebensmittelunverträglichkeiten und Tee

Lebensmittelunverträglichkeiten und Tee – darauf kommt es an

Wer unter einer Allergie leidet, der muss oft auf bestimmte Nahrungsmittel  verzichten. Die hierzulande wohl am häufigsten anzutreffenden Unverträglichkeiten richten sich gegen Laktose und Gluten. Leider bleibt auch so mancher Tee nicht von diesen Inhaltsstoffen verschont und so ist auch hier oft Vorsicht geboten. Wir verraten Ihnen, worauf Sie beim Teekauf achten müssen.

Weiterlesen

Die indische Teekultur

Die indische Teekultur

Indien gehört mit seinen beiden Anbaugebieten Assam und Darjeeling zu den wichtigsten Produktionsländern für schwarzen Tee. Im Gegensatz zu China, wo sich die Geschichte des Tees über mehrere Jahrtausende zurückverfolgen lässt, reicht sie in Indien nur etwa 180 Jahre zurück. Ausgefeilte Zeremonien und Rituale rund um Tee konnte das Land in dieser kurzen Zeit nicht entwickeln. Aber dennoch gibt es in Indien eine blühende Teekultur. Und mit genau dieser beschäftigt sich der folgende Beitrag.

Weiterlesen

Die besten Tees für den Herbst

Die besten Tees für den Herbst

Der Herbst ist da – so lautet ein bekanntes Kinderlied. Die hier freudig besungene Jahreszeit hat meist nicht nur buntes Laub, sondern auch oft schon die ersten kalten Tage und ziemlich ungemütliches Regenwetter im Schlepptau. Und gerade letzteren folgt dann meist auch der Herbstfrust auf dem Fuße. Die Wunderwaffe dagegen – eine dampfende Tasse Tee. Mit welchen Tees Sie frustfrei durch den Herbst kommen, das verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Die taiwanesische Teekultur

Die taiwanesische Teekultur

Neben China gehört Taiwan zu den führenden Produzenten für Oolong Tee. Einige der kostbarsten und edelsten Oolongs werden auf der Insel angebaut. Doch nicht nur die große Vielfalt an unterschiedlichen Teesorten macht das Land so faszinierend, sondern auch die dort herrschende Teekultur. Und mit genau dieser befassen wir uns im folgenden Beitrag.

Weiterlesen

Wie der Oolong Tee Taiwan eroberte

Wie der Oolong Tee Taiwan eroberte

Oolong  – das ist ein halbfermentierter Tee, nicht ganz grün und nicht ganz schwarz und bei Teefreunden auf der ganzen Welt äußerst beliebt. Seine Wiege befindet sich in China, dem Mutterland allen Tees. Im Laufe der Geschichte gelang es dem Oolong Tee jedoch, neue Gebiete zu erobern – darunter auch Taiwan. Aufgrund seiner extrem hochwertigen Oolong Tees ist das Land unter Teekennern eine echte Berühmtheit. Wie Taiwan zu einem der führenden Produzenten von Oolong Tee werden konnte, damit befasst sich dieser Beitrag.

Weiterlesen

Die berühmtesten Teeanbaugebiete

Die berühmtesten Teeanbaugebiete

Teeanbaugebiete gibt es viele auf der Welt. Keines davon gleicht dem anderen und alle bringen sie ihren ganz eigenen Tee hervor. Einige unter ihnen haben es geschafft, durch die herausragende Qualität der in ihnen produzierten Tees zu wahren Berühmtheiten aufzusteigen. Und genau diese möchten wir Ihnen jetzt in folgendem Beitrag vorstellen.

Weiterlesen

Japanische Teekannen

Japanische Teekannen

Die Teezeremonien aus Fernost sind inzwischen auch hierzulande angekommen. Wer einem chinesischen Gongfu oder japanischen Chado beiwohnen möchte, muss schon lange nicht mehr in ein Flugzeug steigen und um die halbe Welt fliegen. Die zauberhaften Rituale lassen sich jetzt auch in den eignen vier Wänden erleben – vorausgesetzt natürlich man nennt das richtige Teegeschirr sein Eigen.  Welche Arten von traditionellem Teegeschirr es gibt und worin sie sich unterscheiden, damit wollen wir uns im folgenden Beitrag befassen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 9