Das sind die bekanntesten Schwarztee Sorten

Im Restaurant, Café oder auch im Supermarkt – immer wieder begegnet man ihm, dem ominösen „Schwarztee“. Warum ominös? Weil es sich bei dem Namen „schwarzer Tee“ eigentlich nicht um einen bestimmten Tee, sondern um einen Überbegriff für zahlreiche verschiedene Tee Sorten handelt. Vergleichbar wäre das damit, wenn man beispielsweise einen Apfel einfach unter dem Namen „Frucht“ oder „Obst “ anbieten würde. Auf Teepackungen findet sich der Name Schwarztee meist dann, wenn es sich um eine Teemischung aus verschiedenen Sorten handelt. Aber welche Schwarztee Sorten gibt es überhaupt? In diesem Beitrag wollen wir Ihnen einmal die wichtigsten und bekanntesten Schwarztee Sorten kurz vorstellen.

Weiterlesen

Warum trinkt man Tee mit Zucker?

Für viele gehören Milch und Zucker einfach fest zum Teegenuss dazu. Besonders schwarzer Tee oder auch stärker fermentierter Oolong Tee lassen sich sehr gut damit verfeinern. Warum wir Tee mit Milch milde stimmen, haben wir bereits in einem anderen Blogbeitrag erklärt. Aber wie sieht es eigentlich mit Zucker aus? Warum genau wandert bei uns neben Milch auch gerne das ein oder andere Stückchen Zucker in den Tee?

Weiterlesen

Die besten chinesischen Schwarztees

Wenn man die Worte „Tee“ und „China“ hört, dann denkt man höchstwahrscheinlich zunächst an grünen Tee oder vielleicht auch Oolong Tee. Schwarzer Tee kommt dagegen nur den wenigsten in den Sinn. Denn schwarzer Tee wird von vielen eher mit Assam Tee und Darjeeling Tee aus Indien oder Ceylon Tee aus Sri Lanka assoziiert. Dabei zählt China schon seit vielen Jahrhunderten zu den Schwarztee-Produzenten und bringt zahlreiche Tees von exzellenter Qualität hervor. Welche Tees das sind, verraten wir Ihnen in dem folgenden Beitrag.

Weiterlesen

Von der Teeschale zur Teetasse

Tee gelangte zum ersten Mal im 17. Jahrhundert nach Europa. Bis das Heißgetränk unseren Kontinent erobert hatte, sollte es allerdings noch knapp 100 weitere Jahre dauern. Und selbst im frühen 18. Jahrhundert, als Tee gerade die Fahrt zur Spitze der Popularität begann, war er noch immer nicht das Alltagsgetränk, das er heute ist. Denn Tee war zunächst nur den Adeligen und Reichen vorbehalten und so exklusiv, dass sich so mancher gut betuchter Aristokrat sogar beim Teetrinken portraitieren ließ. Wenn Sie sich einmal eines dieser Portraits genauer anschauen, wird Ihnen vielleicht auffallen, dass die Teetassen damals noch vollkommen anders aussahen – und eigentlich gar keine Tassen sind, sondern Schalen. Dieser Beitrag handelt davon, wie aus der Teeschale die Teetasse wurde.

Weiterlesen

Warum trinkt man eigentlich Tee mit Milch?

Tee mit Milch ist nach wie vor ein umstrittenes Thema. Für die einen gehört unbedingt ein Schuss Milch in den Tee, anderen wiederum stellen sich beim bloßen Gedanken daran die Nackenhaare auf. Und selbst diejenigen, die ihren Tee mit Milch trinken, diskutieren darüber, ob zuerst die Milch oder zuerst der Tee in die Tasse soll. Aber wo liegt eigentlich der Ursprung dieser scheinbar ewigen Streitfrage? Das erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Wer hat eigentlich Eistee erfunden?

Auch im Sommer muss man nicht unbedingt auf Teegenuss verzichten. Schließlich erfreut sich Eistee schon seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Die Tetra Paks oder Flaschen mit fertigem Eistee im Supermarkt sind für uns ein gewohnter Anblick und auch in unserem Onlineshop finden Sie viele Tees, die sich wunderbar für die Zubereitung von Eistee und Kaltgetränken eignen. Weil Eistee so beliebt ist, haben sich sicher schon viele von Ihnen gefragt, woher das Getränk eigentlich stammt und wer es erfunden hat. Und genau das wollen wir nun in dem folgenden Beitrag klären.

Weiterlesen

Die Geschichte der Teekanne

Man könnte meinen, dass es Teekannen schon so lange gibt wie den Tee selbst. Tatsächlich ist das nicht der Fall. Wir alle benutzen Teekannen, aber wissen Sie eigentlich, wie es überhaupt zu deren Erfindung kam? In diesem Blogbeitrag möchten wir uns deshalb etwas näher mit der Geschichte der Teekanne beschäftigen.

Weiterlesen

Nachmittagstee Etikette: Die Dos und Don‘ts

Obwohl es sich bei dem Nachmittagstee um eine Erfindung aus Großbritannien handelt, kennt ihn auch hierzulande beinahe jedes Kind. Sich mit Freunden oder Familie zu treffen und zusammen eine Tasse Tee und einige kleine Leckereien zu genießen, ist seit vielen Jahrhunderten und in vielen Kulturen auf der ganzen Welt gang und gäbe. Der Nachmittagstee, wie wir ihn heutzutage kennen, stammt aus den 1840ern und ist damit noch verhältnismäßig jung. Dennoch hat er auf den Britischen Inseln eine große soziale und kulturelle Bedeutung – auch heute noch. Dementsprechend gibt es beim Nachmittagstee auch einige Regeln, die Sie unbedingt befolgen, und einige Fehltritte, die Sie sich auf keinen Fall erlauben sollten. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die häufigsten Dos und Don’ts beim Nachmittagstee vor.

Weiterlesen

Hojicha Tee selber machen – so geht’s

In einem früheren Blogbeitrag haben wir bereits einmal über den Hojicha beziehungsweise Houjicha Tee berichtet. Es handelt sich dabei um einen japanischen Grüntee, dessen Blätter geröstet werden und der dadurch ein an Kaffee erinnerndes Aroma erhält. In diesem Beitrag haben wir damals unter anderem kurz angesprochen, dass man Hojicha Tee auch sehr einfach selbst herstellen kann. Wie das geht, erklären wir Ihnen nun in dem folgenden Artikel.

Weiterlesen

So gelingt die perfekte Tasse Tee

Die perfekte Tasse Tee ist etwas, nach dem wohl jeder Teefan auf der ganzen Welt strebt. Alles beginnt mit heißem Wasser und Teeblättern. Damit als Endprodukt nicht nur eine gute oder sehr gute, sondern perfekte Tasse Tee herauskommt, sind jedoch noch einige zusätzliche Schritte nötig. Wir verraten Ihnen, wie auch Sie die perfekte Tasse Tee zubereiten können.

Weiterlesen