Glas mit Eistee

Unsere Teehighlights im Sommer

Zwar lässt das Wetter momentan etwas anderes vermuten, aber in wenigen Wochen ist endlich der offizielle Sommeranfang. Wenn dann die Temperaturen hoffentlich wieder in die Höhe klettern, wird es umso wichtiger, auf einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt zu achten. Zwar ist und bleibt das Nummer 1 – Getränk im Sommer noch immer Wasser, als abgebrühter Teefan will man aber auch bei warmen Wetter nicht auf das geliebte Heißgetränk verzichten müssen. Wir verraten Ihnen, mit welchen unserer Tees sie auch bei Sommerhitze einen kühlen Kopf bewahren.

Grüner und schwarzer Sommertee für einen erfrischten Start in den Tag

Für viele ist der Start in den Tag nicht ohne die morgendliche Dosis Koffein denkbar. Neben Kaffee ist für viele deshalb eine Tasse mit schwarzem oder grünem Tee fester Bestandteil des Morgenrituals. Für alle Morgenmuffel gibt es deshalb unsere aromatisierten Sommertees aus Basis von schwarzem und grünem Tee.

Unser schwarzer Tee „Sommermorgen“ macht seinem Namen alle Ehre. Mit schwarzen Tees aus Ceylon, Südindien und China ist er ein Muntermacher der Spitzenklasse. Dank seines exotisch-erfrischenden Ananas-Lemon-Geschmacks ist er auch im gekühlten Zustand super lecker und eignet sich daher auch perfekt als Grundlage für Eistee.

Wer lieber grünen Tee bevorzugt, der kommt bei unserem „Acht Goldene Sonnenaufgänge“ voll auf seine Kosten. Diese super sommerliche Grüntee-Mischung besteht aus sieben verschiedenen chinesischen Grüntee Sorten und weißem Tee. Sein tropisch-süßer Erdbeer-Ananas-Geschmack lässt Urlaubsgefühle aufkommen und kuriert garantiert das schlimmste Fernweh.

Sommerliche Erfrischungen für kleine Teefreunde

Besonders Kinder finden den Geschmack von Wasser oft zu fade und langweilig und bevorzugen deshalb, zumindest wenn es nach ihnen geht, Fruchtsäfte oder Limonade. Diese sind jedoch meist stark zuckerhaltig und damit alles andere als gesund. Wer seinem Kind im Sommer eine willkommene und auch gesunde Abwechslung zu Wasser bieten möchte, der sollte in diesem Fall lieber zu koffeinfreiem Kräutertee oder Früchtetee greifen.

Unser Früchtetee „Bio Sonnenpunsch“ schmeckt nach tropischer Maracuja und spritziger Orange. Er besteht ausschließlich aus säurearmen Zutaten, weshalb er auch ganz ohne Zucker so richtig süß und fruchtig schmeckt. Der Tee enthält ausschließlich natürliche Aromen und ist dazu auch noch komplett zuckerfrei. Damit ist er ein toller Sommertee, den auch schon bei den allerkleinsten Teefans gut ankommt.

Auch Rooibos Tee ist eine bei Kindern sehr beliebte Teesorte. Er hat einen von Natur aus milden und süßen Geschmack und lässt sich deshalb auch wunderbar mit Früchten kombinierten – wie es bei unserem „Tropen-Kreuzfahrt“ der Fall ist. Dieser Rooibos Tee enthält jede Menge zuckersüße Tropen- und Beerenfrüchte und schmeckt nach schwarzen Johannisbeeren und Himbeeren.

Sowohl unser „Bio Sonnenpunsch“ als auch unser „Tropen-Kreuzfahrt“ haben beide die Eigenschaft, dass sie auch bei überzogener Ziehzeit und im erkalteten Zustand weder sauer noch bitter werden. Sie lassen sich deshalb nicht nur kinderleicht zubereiten, sondern sind gekühlt auch wunderbare Durstlöscher für den Sommer.

Was ist im Sommer besser? Warmer oder kalter Tee?

Dieses Phänomen werden fast alle von uns schon einmal erlebt haben. Wir greifen im Sommer zum eisgekühlten Getränk aus dem Kühlschrank, genießen einen kurzen Moment der Erfrischung – und schon nach wenigen Minuten beginnt das Schwitzen von neuem, manchmal sogar stärker als vorher.

Das liegt daran, dass unser Körper jede Flüssigkeit, die er aufnimmt, auf Körpertemperatur bringen muss. Schütten wir uns also ein eiskaltes Getränk die Kehle hinunter, muss dieses von unserem Körper auf eine Temperatur zwischen 36°C und 37°C erwärmt werden. Dazu muss der Körper Energie aufwenden, was uns wiederum ins Schwitzen bringt. Wer diesen unerwünschten Nebeneffekt vermeiden möchte, der sollte also auch im Sommer lieber zu warmem oder zumindest raumtemperiertem Tee greifen.

Gegen das ein oder andere Glas mit eiskaltem Eistee ist aber natürlich auch nichts einzuwenden – ganz besonders dann, wenn es sich dabei um selbstgemachten Eistee handelt.

Weitere Sommertees für große und kleine Teefreunde finden Sie in unserem Onlineshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.