Tea Taster

Englische Bezeichnung für einen Tee Tester, der die Farbe, den Geruch und den Geschmack eines Tees beurteilt. Diese Teeprüfer stellen auch Mischungen, die sogenannten Blends zusammen. Die Ausbildung dazu dauert zwischen fünf und sieben Jahren. Ein Tea Taster probiert am Tag zwischen 200 und 300 Tassen Tee und in der Hochsaison bis zu 600 Tassen. Ein guter Tee Tester kann 20 verschiedene Sorten Tee unterscheiden. Bei solch einer Verkostung werden immer genau 2,8 Gramm Tee mit 140 ml Wasser aufgebrüht und fünf Minuten ziehen gelassen. Verkostet wird mit einem Teelöffel und anschließend wird der Tee wieder ausgespuckt.

Mehr Informationen zum Beruf des Tea Taster finden Sie in unserem Blog.