Unser Tee des Monats März: Sencha

Inzwischen hat der März bei uns Einzug gehalten und mit ihm auch schon die ersten zaghaften Boten des Frühlings. An den einst kahlen Bäumen lassen sich schon die ersten zarten Blattknospen erkennen und auch der ein oder andere Frühblüher steckt bereits vorsichtig den Kopf aus der Erde. Der Winter mit seinem eintönigen und ungemütlichen Grau in Grau verabschiedet sich langsam aber sicher und an seine Stelle tritt nun der in grün gekleidete Frühling. Mindestens genauso grün und frisch, wie der gerade erwachende Frühling, kommt auch unser neuer Tee des Monats daher. Teefreunde werden jetzt sicher wissend nicken, den schließlich handelt es sich dabei um Sencha, den grünen Klassiker aus Japan. Den ganzen März über erhalten Sie 10% Rabatt auf diesen Tee.

Nach traditioneller japanischer Methode werden bei unserem Sencha die Teeblätter mit heißem Wasserdampf bedampft, um den Oxidationsprozess zu unterbinden. Dadurch verfügt dieser grüne Tee über eine unvergleichliche Frische, die man bereits an den Teeblättern erkennt. Denn diese wirken mit ihrer saftigen dunkelgrünen Farbe geradewegs so, als seien sie gerade frisch geerntet worden. Dieser japanische Sencha zeichnet sich durch einen grasigen und fein-herben Geschmack aus, der aber keinesfalls unangenehm bitter wirkt. Sein sanfter und ausgewogener Charakter macht ihn zu einem wunderbaren Alltagstee, der auch schon Grüntee-Einsteigern schmeckt.

Unser Sencha ist besonders ergiebig, da er aufgrund seiner hervorragenden Qualität bis zu dreimal aufgegossen werden kann. Ob eisgekühlt und mit Zitronensaft verfeinert im Sommer oder warm im Herbst und Winter – unser Sencha kann zu vielen verschiedenen Anlässen getrunken werden und macht aufgrund seines Koffeingehalts auch mit Frühjahrsmüdigkeit kurzen Prozess.

Das Angebot gilt nur bis zum 31. März, also greifen Sie jetzt zu und sichern Sie sich 10% Rabatt. Dieser grüne Klassiker ist für Teekenner unverzichtbar und darf auf keinen Fall im Teeregal fehlen. Hier geht es zu unserem Tee des Monats Sencha.