Naturidentische Aromen

Werden synthetisch mithilfe von Pilze, Bakterien und Hefen im Labor erzeugt und ähneln vom chemischen Aufbau einem in der Natur vorkommenden Lebensmittel. Im Gegensatz zu den natürlichen Aromen sind sie länger haltbar, geruchs- / geschmacksintensiver und kostengünstiger.