Hopfen

Gehört zu den Cannabis Gewächsen und kann drei bis sechs Meter hoch werden. Geerntet werden die weiblichen Blütenstände, auch Hopfenzapfen genannt. Junge Sprossspitzen und Blätter oder die im Frühjahr geernteten Nebensprosse (Hopfenspargel) können auch als Gemüse verwendet werden. Hopfen besitzt schlaffördernde Eigenschaften, regt den Appetit und die Verdauung an und soll bei Wechseljahres- und Regelbeschwerden helfen.