Ginkgo

Eine seit Jahrhunderten bekannte Heilpflanze, die ursprünglich aus China stammt und von dort nach Japan gelangte. Durch holländische Seefahrer gelangte die Pflanze nach Europa und wird dort seit 1730 als Zierbaum gepflanzt. Die Baumart gehört zu einer ansonsten ausgestorbenen Gruppe von Samenpflanzen und ist ein sommergrüner Baum. Der Ginkgo kann über 1000 Jahre alt werden und eine stattliche Höhe von mehr als 40 Metern erreichen. Es gibt einige Untersuchungen der Heilkraft von Ginkgo, aber keine abschließende Beurteilung.