Epigallocatechingallat (EGCG)

EGCG ist die Abkürzung für den Gerbstoff Epigallocatechingallat der ein Drittel der Trockenmasse in grünem Tee ausmacht. Es gehört zu den Polyphenolen bzw. den Catechinen. Es wird ihm eine positive Wirkung auf den menschlichen Körper nachgesagt.