Aminosäure

Das sind chemische Verbindungen die als Proteinbausteine vor allem dem Aufbau von Körpergewebe dienen. Ohne sie könnten im menschlichen Körper fast keine Prozesse ablaufen. Sogenannte Antikörper, Hormone und Enzyme bestehen beispielsweise aus Aminosäuren. Diese befinden sich somit in allen festen und flüssigen Substanzen des Körpers. Der menschliche Organismus kann essenzielle Aminosäuren nur über die Nahrung aufnehmen und nicht selbst herstellen. In einem Teeblatt stecken bis zu sechs Prozent der Trockenmasse Aminosäuren. Der Gehalt kann noch gesteigert werden, wenn die Teepflanze beim Anbau im Frühjahr beschattet wird.