• Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Teesorten
  • Kostenloser Versand ab 40€

Lindenblütentee

Ein blühender Lindenbaum ist nicht nur ein herrlicher Anblick, aus seinen Blüten und Blättern lässt sich auch ein wohlschmeckender Tee herstellen. Lindenblütentee besteht, wie sein Name schon vermuten lässt, hauptsächlich aus den Blüten des Lindenbaumes. Aber auch seine Hochblätter finden hier hin und wieder Verwendung. Die Ernte der Zutaten erfolgt im Sommer, in der Regel in der Spanne von Juni bis August. Mit Lindenblütentee hat man also das ganze Jahr über einen kleinen Sommergruß für die Tasse.

Ein blühender Lindenbaum ist nicht nur ein herrlicher Anblick, aus seinen Blüten und Blättern lässt sich auch ein wohlschmeckender Tee herstellen. Lindenblütentee besteht, wie sein Name schon... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lindenblütentee

Ein blühender Lindenbaum ist nicht nur ein herrlicher Anblick, aus seinen Blüten und Blättern lässt sich auch ein wohlschmeckender Tee herstellen. Lindenblütentee besteht, wie sein Name schon vermuten lässt, hauptsächlich aus den Blüten des Lindenbaumes. Aber auch seine Hochblätter finden hier hin und wieder Verwendung. Die Ernte der Zutaten erfolgt im Sommer, in der Regel in der Spanne von Juni bis August. Mit Lindenblütentee hat man also das ganze Jahr über einen kleinen Sommergruß für die Tasse.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rachenwärmer
Rachenwärmer

Kräutermischung für die Erkältungszeit

Würziger und leicht süßer Geschmack.
Inhalt 20 Gramm (11,95 € * / 100 Gramm)
ab 2,39 € *
Vegan Kindertee Für (werdende) Mütter geeignet Koffeinfrei
Gute Besserung
Gute Besserung

Kräutermischung für die Erkältungszeit

Würzig-frisch mit einer leichten Süße. Ein wohlschmeckender Kräutertee für die ganze Familie.
Inhalt 20 Gramm (11,95 € * / 100 Gramm)
ab 2,39 € *
Vegan Kindertee Koffeinfrei

Lindenblütentee - ein Tee mit Tradition

Hierzulande hat Lindenblütentee eine lange Tradition, die mehr als 300 Jahre zurückreicht. Bereits im 18. Jahrhundert war man sich den wohlschmeckenden Eigenschaften von Lindenblüten bewusst und bereitete aus diesen einen Teeaufguss zu.

Purer Lindenblütentee hat einen sanften und dennoch aromatischen Duft und einen milden. Süß-würzigen Geschmack. Lindenblütentee schmeckt lässt sich deshalb sehr gut pur trinken, schmeckt aber auch mit Zitrone und Honig verfeinert wunderbar. Zudem wird der Tee auch in abgekühltem Zustand nicht bitter, weshalb er sich perfekt als Kaltgetränk an heißen Sommertagen eignet. Da Lindenblüten sehr angenehm und unaufdringlich schmecken, sind sie auch eine gern gesehene Zutat in Kräutertees, denen sie dann eine sanfte und sommerliche Note verleihen.

Aus diesen Lindenarten wird Tee hergestellt

Für die Herstellung von Lindenblütentee werden hauptsächlich drei verschiedenen Lindenarten verwendet - die Sommerlinde, die Winterlinde und die Silberlinde.

Obwohl ihre Namen anderes vermuten lassen, blühen Sommer- und Winterlinden etwa zur gleichen Zeit. Die Blütezeit für diese beiden Bäume ist im Juni und Juli. Namensgebens für diese Lindenarten ist stattdessen ihre Herkunft. Die Sommerlinde findet sich nämlich häufig in Südeuropa, während die Winterlinde deutlich kältere Regionen bewohnt - sie nennt die Voralpen, das Bergland, das Kaukasus-Gebirge und Westsibirien ihre Heimat.

Die Silberlinde kommt dagegen ursprünglich aus Südwestasien und Südosteuropa. Aufgrund ihres schönen Wuchses und ihrer Widerstandsfähigkeit ist die Silberlinde ein beliebter Stadtbaum und findet sich dort häufig in Grünanlagen. Ihre Blütezeit beginnt etwas später als bei Sommer- und Winterlinden. Die ersten Lindenblüten lassen sich hier nämlich im Juli blicken.

Die Linde als Kulturgut

Doch nicht nur für das Traditionsgetränk Lindenblütentee ist der Baum bekannt. Die Linde zieht sich wie ein roter Faden durch die Kulturgeschichte Europas. So galt die Linde bereits bei den germanischen Völkern als heiliger Baum, der mit den Göttern in Verbindung gebracht wurde und unter dem man Stammesversammlungen abhielt. Auch in so manchen Gedichten, Märchen oder alten Volksliedern wird die Linde gerne erwähnt - aufgrund ihrer herzförmigen Blätter oftmals in einem romantischen Zusammenhang.

In vielen Dörfern findet man heutzutage noch „Dorflinden“, die damals der zentrale Treffpunkt in der Dorfmitte waren. Diese Dorflinden waren sowohl ein Ort der Rechtsprechung als auch ein Ort der festlichen Zusammenkunft. Auch Kapellen oder Wegkreuze werden oft von uralten Lindenbäumen beschattet.

Nicht nur, wenn es um Lindenblütentee geht, ist die Linde also ein Baum mit vielen Talenten.

Zuletzt angesehen
  • Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Teesorten
  • Kostenloser Versand ab 40€