• Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Teesorten
  • Kostenloser Versand ab 40€

Minztee - der Klassiker unter den Kräutertees

Er schmeckt sommers wie winters, kann erfrischend oder wärmend sein und ist vor allem in der Erkältungszeit ein beliebter Tee – die Rede ist natürlich von Minztee. Er zählt zu den absoluten Klassikern unter den Teesorten und das obwohl es sich bei Minztee genau genommen überhaupt nicht um Tee handelt. Denn dazu müsste er die Blätter der Teepflanze Camellia sinensis oder Camellia sinensis var. assamica enthalten. Tut er aber in der Regel nicht, weshalb seine korrekte Bezeichnung eigentlich „teeähnliches Aufgussgetränk“ lauten müsste. Ob nun Tee oder nur teeähnlich – lecker ist der Minztee allemal und deshalb auch so unglaublich beliebt.

Er schmeckt sommers wie winters, kann erfrischend oder wärmend sein und ist vor allem in der Erkältungszeit ein beliebter Tee – die Rede ist natürlich von Minztee. Er zählt zu den absoluten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Minztee - der Klassiker unter den Kräutertees

Er schmeckt sommers wie winters, kann erfrischend oder wärmend sein und ist vor allem in der Erkältungszeit ein beliebter Tee – die Rede ist natürlich von Minztee. Er zählt zu den absoluten Klassikern unter den Teesorten und das obwohl es sich bei Minztee genau genommen überhaupt nicht um Tee handelt. Denn dazu müsste er die Blätter der Teepflanze Camellia sinensis oder Camellia sinensis var. assamica enthalten. Tut er aber in der Regel nicht, weshalb seine korrekte Bezeichnung eigentlich „teeähnliches Aufgussgetränk“ lauten müsste. Ob nun Tee oder nur teeähnlich – lecker ist der Minztee allemal und deshalb auch so unglaublich beliebt.

Filter schließen
 
  •  
 
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Minzfrische
Bio Minzfrische

Krauseminze-Lemon Geschmack

Frisch, leicht scharf und mit wärmenden Gewürzen. Würziger Pfefferminztee für die ganze Familie.
Inhalt 20 Gramm (12,95 € * / 100 Gramm)
ab 2,59 € *
Vegan Bio Ayurveda Koffeinfrei
Nachtzauber
Nachtzauber

Mit Baldrianwurzel

Würzig-süßer Geschmack mit einer frischen Note. Fördert das zur Ruhe kommen.
Inhalt 25 Gramm (11,16 € * / 100 Gramm)
ab 2,79 € *
Vegan Ayurveda Koffeinfrei
Ruhe und Entspannung Tee Set
Ruhe und Entspannung Tee Set

Tee Probierset zum Entschleunigen

Erfrischender Kräutertee Mach mal Pause, pikanter Grüntee keine Sorgen und der würzige Tee Nachtzauber
Inhalt 75 Gramm (10,16 € * / 100 Gramm)
7,62 € *
Best of Bio Tee Set
Best of Bio Tee Set

Tee Probierset aus biologischem Anbau

Vollmundig-würziger Earl-Grey, milder chinesischer Sencha und ein frischer Pfefferminztee
Inhalt 40 Gramm (14,33 € * / 100 Gramm)
5,73 € *
Koffeinhaltig
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Pfefferminzblätter
Bio Pfefferminzblätter

Naturbelassene geschnittene Blätter

Erfrischender Geschmack mit einer würzigen Note. Idealer Tee für jede Tages- und Jahreszeit.
Inhalt 20 Gramm (12,95 € * / 100 Gramm)
ab 2,59 € *
Bio für (werdende) Mütter Koffeinfrei
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Fühl dich gut
Bio Fühl dich gut

Wohlschmeckender Kräutertee

Würzig-fruchtig und spritzig-frisch. Wellness Urlaub im Tassenformat. Ideal für jede Tageszeit und die ganze Familie.
Inhalt 30 Gramm (10,97 € * / 100 Gramm)
ab 3,29 € *
Vegan Bio Ayurveda Koffeinfrei

Pur oder als Mischung - Minztee ist vielfältig

Bei Minztee denken die meisten wahrscheinlich sofort Pfefferminze. Dieser echte Kräuterklassiker darf in keinem Teegeschäft fehlen und auch im heimischen Teeregal trifft man ihn fast immer an. Kein Wunder, denn der Minztee mit dem würzigen, leicht scharfen Aroma ist ein echtes Multitalent, da er sowohl warm als auch kalt einen hervorragenden Durstlöscher abgibt.

Hierzulande noch etwas unbekannter, dafür aber mindestens genauso lecker ist Minztee aus Nana Minze oder Krauseminze. Diese beiden Minzarten enthalten weniger Menthol als die Pfefferminze. Sie sind etwas milder im Geschmack und verfügen nicht über die für Pfefferminze typische Schärfe.  

Doch auch in Teemischungen ist Minze eine gern gesehene Zutat. Sie harmoniert besonders gut mit Zitrusfrüchten und verleiht dem Tee eine zusätzliche frische Note.

Das Schicksal der Minthe

Die Legenden, die sich um die Minze ranken, sind mindestens genauso spannend wie ihr Geschmack. Der Name der Pflanze, so erzählte man sich im antiken Griechenland, geht auf eine Nymphe namens Minthe zurück. Hades, der Gott der Unterwelt, war von Minthes Schönheit verzaubert. Ganz anders sah es da bei seiner Gattin Persephone aus. Die war von der Liebschaft, die sich da anbahnte, überhaupt nicht begeistert. So tat sie das, was jede eifersüchtige Ehefrau tun würde – sie schwor Rache. Kurzerhand verwandelte sie die bedauernswerte Minthe in eine unscheinbare Pflanze. Für die arme Nymphe kam jede Hilfe zu spät und selbst Hades konnte das Geschehene nicht mehr rückgängig machen. Er versuchte jedoch ihr trauriges Schicksal zu mildern und gab der Pflanze einen herrlichen Duft. Ob sich Minthe darüber freute, das ist jedoch nicht überliefert.

Warmer Minztee auch im Sommer – die Wüstenvölker machen’s vor

Wenn die Temperaturen immer weiter in die Höhe klettern, dann steht den wenigsten der Sinn nach warmem Tee. Viel lieber greift man in dieser Situation doch zur eisgekühlten Limo- oder Wasserflasche aus dem Kühlschrank – nur um nach einem kurzen Moment der Erfrischung gleich noch mehr zu schwitzen. Das liegt daran, dass unser Körper die von uns aufgenommene Flüssigkeit erst an unsere Körpertemperatur anpassen muss. Ein eiskaltes Getränk muss von unserem Körper also folglich erwärmt werden. Dazu muss unser Körper Energie aufwenden und wir kommen ins  Schwitzen.

Viel schlauer ist es da, es im Sommer den Bewohnern der Wüstenregionen gleichzutun. Die trinken nämlich trotz oder gerade wegen den dort herrschenden Rekordtemperaturen hauptsächlich Tee. Lauwarmer Minztee, eventuell noch mit etwas Zitronensaft verfeinert, ist im Sommer mindestens genauso erfrischend wie Limonade, Fruchtsaft und Co und kommt dabei ganz ohne Zucker aus.

Besonders lecker – frischer Minztee

Zu einem ganz besonderen Genuss wird der Minztee übrigens, wenn er aus frischen Blättern zubereitet wurde.  Geben Sie dazu einfach vier bis fünf Minzblätter in eine Tasse oder ein hitzefestes Glas, übergießen Sie diese mit noch sprudelnd kochendem Wasser und lassen Sie alles für zehn Minuten ziehen. Sie sehen – der Griff zum Wasserkocher lohnt sich auch im Sommer.

Zuletzt angesehen
  • Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Teesorten
  • Kostenloser Versand ab 40€