• Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Tee
  • Kostenloser Versand ab 40€

Grüntee Sorten

Tee ist eines der vielfältigsten Getränke überhaupt. Das ist auch kein Wunder, schließlich reicht die Geschichte des Tees viele Jahrtausende zurück. Im Laufe dieser Jahrtausende entwickelten die Menschen immer wieder neue Herstellungsverfahren und damit einhergehend auch neue Teesorten. Ein wahres Paradebeispiel für die Vielseitigkeit des Tees ist der Grüntee. China, Indien, Japan und Korea – hier erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Grüntee Sorten.

Tee ist eines der vielfältigsten Getränke überhaupt. Das ist auch kein Wunder, schließlich reicht die Geschichte des Tees viele Jahrtausende zurück. Im Laufe dieser Jahrtausende entwickelten die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Grüntee Sorten

Tee ist eines der vielfältigsten Getränke überhaupt. Das ist auch kein Wunder, schließlich reicht die Geschichte des Tees viele Jahrtausende zurück. Im Laufe dieser Jahrtausende entwickelten die Menschen immer wieder neue Herstellungsverfahren und damit einhergehend auch neue Teesorten. Ein wahres Paradebeispiel für die Vielseitigkeit des Tees ist der Grüntee. China, Indien, Japan und Korea – hier erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Grüntee Sorten.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Pussimbing
Bio Pussimbing

Grüner Darjeeling SFTGFOP 1

Mild süßer Geschmack.
Inhalt 10 Gramm (239,00 € * / 1000 Gramm)
ab 2,39 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig Indien
Bancha
Bancha

Geringer Koffeingehalt

Milder und frischer Geschmack mit grasiger Note. Idealer Alltagstee.
Inhalt 10 Gramm (199,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,99 € *
Vegan Koffeinhaltig Japan
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio China Sencha
Bio China Sencha

Klassischer grüner Tee

Mild und weich im Geschmack. Mit einem charakteristisch hellgelben Aufguss.
Inhalt 10 Gramm (169,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,69 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig China
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Gunpowder
Bio Gunpowder

Grüner Tee aus China

Vollmundiger Geschmack mit einer herben Note. Besonders hoher Koffeingehalt. Ideal zum Wachwerden am Morgen.
Inhalt 10 Gramm (169,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,69 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig China
Sencha
Sencha

rückstandskontrolliert

Milder Geschmack mit leicht bitterer Note. Hochwertiger japanischer Grüntee der ersten Ernte. Mit typisch hellgelber Tassenfarbe.
Inhalt 10 Gramm (199,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,99 € *
Vegan Koffeinhaltig Japan
Tempelhain
Tempelhain

Pfirsich-Jasmin-Geschmack

Mild, herb, fruchtig-süß und einer blumigen Note. Hochwertige Teemischung mit edlem weißen Tee Mao Feng und zwei grünen Tees.
Inhalt 10 Gramm (159,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,59 € * 1,99 € *
Vegan Koffeinhaltig China
Oolong Formosa Fine
Oolong Formosa Fine

Halbfermentierter Tee

Leicht süßer Geschmack mit einer blumigen Note. Kann mehrmals aufgegossen werden.
Inhalt 8 Gramm (211,25 € * / 1000 Gramm)
ab 1,69 € *
Vegan Koffeinhaltig China
Tie Kuan Yin
Tie Kuan Yin

Oolong Tee

Intensiver und fruchtiger Geschmack. Blumiger Duft und ein leicht süßes Aroma. Mehrfaches Aufgießen möglich.
Inhalt 8 Gramm (198,75 € * / 1000 Gramm)
ab 1,59 € *
Vegan Koffeinhaltig China
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Tassenfeuer
Bio Tassenfeuer

Maracuja-Ingwer-Geschmack

Exotischer Geschmack mit einer scharfen Note. Aufregende Zutaten spenden Wärme von innen.
Inhalt 10 Gramm (179,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,79 € *
Vegan Bio Ayurveda Koffeinhaltig China
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Blütenhain
Bio Blütenhain

Himbeer-Jasmin-Geschmack

Leicht-herb, mild-süß mit einer würzigen Note. Enthält vier edle chinesische grüne Tees.
Inhalt 10 Gramm (219,00 € * / 1000 Gramm)
ab 2,19 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig China
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Nebeltee
Bio Nebeltee

Vollmundig und mild süß

Das Anbaugebiet ist beinahe das ganze Jahr in einen dichten Nebel gehüllt.
Inhalt 10 Gramm (199,00 € * / 1000 Gramm)
ab 1,99 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig China
Oolong Formosa Jade
Oolong Formosa Jade

Halbfermentierter Tee

Zart-süß mit einer blumigen Note. Besitzt eine strahlend gelbe Tassenfarbe. Kann mehrmals aufgegossen werden.
Inhalt 8 Gramm (323,75 € * / 1000 Gramm)
ab 2,59 € *
Vegan Koffeinhaltig China

Chinesische Grüntee Sorten

China gilt als das Mutterland des Tees und verfügt über eine Jahrtausende Jahre alte Teetradition. Dementsprechend viele Grüntee Sorten kann das Reich der Mitte auch vorweisen.

Sencha

Sencha zählt zu den beliebtesten chinesischen Grüntee Sorten. Es handelt sich dabei um einen Alltagstee, der über einen milden und weichen Geschmack verfügt. Chinesischer Sencha zeichnet sich durch ein hellgrünes und großes Blatt und eine helle, gold-gelbe Tassenfarbe aus.

Gunpowder

Ein unter den chinesischen Grüntee Sorten ebenfalls äußerst bekannter Tee, der seinen Namen aufgrund der Form seiner Teeblätter träg. Mit ihrer rund gerollten Form erinnern diese nämlich an Schießpulverkügelchen. Gunpowder Tee hat ein sehr kräftiges und würziges Aroma und verfügt zudem über einen hohen Koffeingehalt. Deshalb wird er auch gerne zum Frühstück getrunken.

Nebeltee

Bei dieser Grüntee Sorte ist der Name Programm. Der Nebeltee wird an steilen Berghängen angebaut, die fast das ganze Jahr über in dichten Nebel gehüllt sind. Nebeltee erkennt man an der charakteristischen Form seiner Blätter, die leicht gedreht sind und eine olivgrüne Farbe aufweisen. Nebeltee hat einen sanften und blumig-milden Geschmack, der von einer leichten Süße durchzogen ist.

Jasmin Tee

Bei Jasmin Tee handelt es sich um eine Grüntee Sorte, die nach chinesischer Tradition mit frischen Jasminblüten aromatisiert wird. Kennzeichnend für diesen Tee sind ein frühlingshafter Duft und ein blumig-süßer Geschmack.

Lung Ching oder Long Jing

Bei diesem Tee handelt es sich um eine der bekanntesten Grüntee Sorten aus China. In unseren Breitengraden ist dieser Tee auch als Drachenbrunnentee bekannt. Das Besondere an diesem grünen Tee ist sein leicht nussiger Geschmack, der etwas an Maronen erinnert. Drachenbrunnentee ist dafür bekannt, besonders hohe Marktpreise zu erzielen.

Japanische Grüntee Sorten

Japanischer grüner Tee lässt sich insgesamt in acht Grüntee Sorten einteilen, die sich alle in Anbau- und Herstellungsweise unterscheiden. Ausschlaggebend für die jeweilige Teesorte ist, ob der Tee beschattet oder unbeschattet angebaut wurde, wann der Tee geerntet wurde und wie die Teeblätter nach der Ernte weiterverarbeitet werden.

Japan Sencha

Japanischen Sencha hat wohl fast jeder Teetrinker bei sich zu Hause in der Küche. Bei rund 80% des in Japan produzierten Grüntees handelt es sich um Sencha. Jedoch ist Sencha nicht gleich Sencha. Von dieser Teesorte existieren unterschiedliche Qualitätsstufen, die sich an der Beschaffenheit des Teeblatts erkennen lassen. So ist Sencha mit einer hellgrünen Blattfarbe ein eher günstiger Tee von niedrigerer Qualität, während ein dunkelgrünes Blatt kennzeichnend für teure Spitzentees ist.

Bancha

Ein unmittelbarer Verwandter von Sencha ist der Bancha, der sich weder in der Anbau- noch in der Herstellungsweise sonderlich von Sencha unterscheidet. Vielmehr ist hier die Erntezeit von Bedeutung, die deutlich hinter dem Erntezeitpunkt von Sencha liegt. Während für Sencha nur junge Blätter geerntet werden, besteht Bancha hauptsächlich aus den schon etwas älteren Blättern der Teepflanze. Deshalb enthält diese Grüntee Sorte nur wenig Koffein. Somit eignet sich Bancha sehr gut als Alltagstee, der auch noch zu etwas späterer Stunde getrunken werden kann.

Tamaryokucha

Dieser Grüntee ist ebenfalls eng mit dem Sencha verwandt. Der einzige Unterschied liegt hier in der Verarbeitung. Während die Blätter von Sencha an Nadeln erinnern, zeichnen sich die Blätter des Tamaryokucha durch eine kurze und gepresste Form aus, die in der Fachsprache als Magatama-Form bezeichnet wird.

Genmaicha

Der Genmaicha fällt bei der Aufzählung der japanischen Grüntee Sorten etwas aus der Reihe, schließlich handelt es sich bei ihm um keinen „reinen“ Grüntee. Diese Teesorte wird zusätzlich noch mit geröstetem und gepufftem Reis angereichert. Der Anteil an Reis kann hier bis zu 50 Prozent betragen. Als Grundlage für Genmaicha werden in der Regel die Grüntee Sorten Sencha oder Bancha verwendet. Durch die Zugabe von Reis erhält dieser Tee ein leicht malziges Röstaroma, das an Kaffee erinnert. Bei Genmaicha handelt es sich ebenfalls um eine weniger koffeinhaltige Teesorte und damit um einen idealen Alltagstee.

Tencha

Bei Tencha handelt es sich um einen beschatteten Tee, das heißt die Teepflanzen werden kurz vor der Ernte mit Planen aus Plastik oder mit Bambusmatten von der Sonne abgeschirmt. Dadurch entwickeln die Teeblätter einen ganz besonderen Geschmack. Die Blätter von Tencha Tee werden nur kurz gedämpft und anschließend ungerollt getrocknet. Tencha wird nur selten in Blattform getrunken. Stattdessen dient er in der Regel als Basis für Matcha. In Japan ist diese Teesorte auch eine beliebte Koch- und Backzutat.

Gyokuro

Der Gyokuro ist so etwas wie der König unter den japanischen Grüntee Sorten. In unsere Sprache übertragen bedeutet der Name in etwa „edler Jadetautropfen“ – ein Titel, dem der Gyokuro wirklich alle Ehre macht. Diese Teesorte zählt zu den teuersten Grüntee Sorten aus Japan, was vor allem an seiner aufwändigen Ernte und Herstellung liegt. Der Gyokuro zählt zu den sogenannten Schattentees. Rund 30 Tage vor der Ernte, die übrigens nur einmal im Jahr stattfindet, werden die Teeblätter beschattet. Der Tee erhält dadurch ein einzigartiges süßes Aroma.

Kabusecha

Bei Kabusecha handelt es sich um einen Halbschattentee. Wie der Name schon vermuten lässt, wird dieser Tee nicht vollständig beschattet, sondern stattdessen mit einer lichtdurchlässigen Plane abgedeckt. Auch die Dauer der Beschattung ist wesentlich kürzer und kann sich zwischen 14 und 20 tagen bewegen. Geschmacklich bewegt sich der Kabusecha zwischen den Grüntee Sorten Sencha und Gyokuro. Er verfügt über eine zarte Süße, die auf ein fein-herbes Aroma trifft.

Matcha

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Matcha um weiterverarbeiteten Tencha. In seltenen Fällen werden auch andere Grüntee Sorten für Matcha verwendet, zum Beispiel Gyokuro. Aufgrund der aufwändigen Herstellung zählt Matcha ebenfalls zu den teureren Grüntee Sorten. Schließlich werden die Teeblätter zwischen Platten aus Keramik oder Glas zu einem feinen Pulver zermahlen, was viel Zeit und Fingerspitzengefühl erfordert. Matcha kommt traditionell bei der japanischen Teezeremonie zum Einsatz.

Koreanische Grüntee Sorten

Was die Produktion von Grüntee Sorten betrifft, so zählt Südkorea hier noch zu den Newcomern. Aber obwohl die kommerzielle Teeproduktion in Südkorea erst vor verhältnismäßig kurzer Zeit begonnen hat, so bringt das Land einige hervorragende Grüntee Sorten hervor. Südkoreanischer grüner Tee ähnelt in Geschmack und Qualität dem japanischen Sencha. Diese Grüntee Sorten verfügen über einen sehr sanften und milden Geschmack, was sie besonders einsteigerfreundlich macht.

Koreanische Grüntee Sorten werden auf eine ganz besondere Art und Weise hergestellt, bei der es sich um eine Kombination der chinesischen und der japanischen Methode handelt. Auch hier wird den Teeblättern Hitze zugeführt, um den Fermentationsprozess zu unterbinden. Dazu werden die Teeblätter sowohl geröstet als auch bedampft, was koreanischen Grüntee Sorten einen einzigartigen Geschmack verleiht.

Indische Grüntee Sorten

Indien zählt zu den größten Teeproduzenten weltweit und ist hauptsächlich für seine hochwertigen schwarten Tees bekannt. Was viele nicht wissen, ist, dass dort in einigen ausgewählten Teegärten auch Grüntee Sorten von wahrer Spitzenqualität angebaut und produziert werden. Bei den Anbaugebieten handelt es sich hauptsächlich um Darjeeling und Nepal, aber auch in Assam wagt man mittlerweile das Experiment.

Die Herstellung von indischen Grüntee Sorten unterscheidet sich eigentlich nicht von den anderen Herstellungsweisen. Auch hier wird der Fermentationsprozess durch Hitzezufuhr unterbrochen. Bei Grüntee Sorten aus Indien orientiert man sich hier an der japanischen Methode und besprüht die Teeblätter mit heißem Wasserdampf.

1 von 3
Zuletzt angesehen
  • Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Tee
  • Kostenloser Versand ab 40€