• Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Tee
  • Kostenloser Versand ab 40€

Schwarzer Tee Sorten

Schwarzer Tee Sorten gehören zu den absoluten Lieblingsgetränken der Europäer. Einer der Gründe dafür, ist seine Vielseitigkeit. So gibt es kräftige und malzige Sorten, die problemlos den Kaffee am Morgen ersetzten können, sowie blumige und fruchtige Varianten, die den ganzen Tag über genossen werden. Und auch Mischungen mit saftig-süßen Früchten oder würzigen Kräutern laden dazu ein, den Tee das ganze Jahr über zu genießen. Welche schwarzer Tee Sorten es gibt und worin sie sich unterscheiden, zeigen wir Ihnen hier.

Schwarzer Tee Sorten gehören zu den absoluten Lieblingsgetränken der Europäer. Einer der Gründe dafür, ist seine Vielseitigkeit. So gibt es kräftige und malzige Sorten, die problemlos den Kaffee... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schwarzer Tee Sorten

Schwarzer Tee Sorten gehören zu den absoluten Lieblingsgetränken der Europäer. Einer der Gründe dafür, ist seine Vielseitigkeit. So gibt es kräftige und malzige Sorten, die problemlos den Kaffee am Morgen ersetzten können, sowie blumige und fruchtige Varianten, die den ganzen Tag über genossen werden. Und auch Mischungen mit saftig-süßen Früchten oder würzigen Kräutern laden dazu ein, den Tee das ganze Jahr über zu genießen. Welche schwarzer Tee Sorten es gibt und worin sie sich unterscheiden, zeigen wir Ihnen hier.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Eistee Pfirsich
Eistee Pfirsich

Teemischung

Fruchtig-süß und wunderbar erfrischend. Eisgekühlt ein exotischer Durstlöscher für heiße Sommertage.
Inhalt 30 Gramm (10,30 € * / 100 Gramm)
ab 3,09 € *
Vegan Schmeckt heiß und kalt sehr lecker Koffeinhaltig
Assam Golden Tippy Mokalbari
Assam Golden Tippy Mokalbari

FTGFOP 1

Kräftiger und leicht würziger Geschmack. Gleichmäßige, längliche Blätter mit vielen goldenen Blattspitzen.
Inhalt 10 Gramm (23,90 € * / 100 Gramm)
ab 2,39 € *
Vegan Koffeinhaltig Indien
Ceylon Shawlands
Ceylon Shawlands

UVA OP1

Mild-würziger und fruchtig-frischer Geschmack. Ein besonders sanfter Tee. Erlesener Schwarztee aus Sri-Lanka.
Inhalt 10 Gramm (14,30 € * / 100 Gramm)
ab 1,43 € * 1,79 € *
Vegan Koffeinhaltig Sri Lanka
Sommermorgen
Sommermorgen

Ananas-Lemon-Geschmack

Erlesene Schwarzteemischung mit Früchten und Gewürzen. Idealer Tee für einen guten Start in den Tag.
Inhalt 10 Gramm (15,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,59 € *
Vegan Koffeinhaltig
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Pu Erh
Bio Pu Erh

Gereifter schwarzer Tee

Erdiger Geschmack mit einer süßlichen Note. Charakteristisch rotbrauner Aufguss. Besonderer Tee mit vielfältiger Wirkung.
Inhalt 10 Gramm (19,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,99 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig China
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Darjeeling Bio Makaibari
Darjeeling Bio Makaibari

FTGFOP 1 second flush

Vollmundiger Geschmack. Bernsteinfarbener Aufguss mit rotem Schimmer. Hochwertiger Tee aus der zweiten Ernte.
Inhalt 10 Gramm (20,90 € * / 100 Gramm)
ab 2,09 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig Indien
BIO Siegel EU Label DE-ÖKO-006
Bio Earl Grey
Bio Earl Grey

Schwarzteemischung

Typischer Bergamottegeschmack. Aromatisch-würzig und erfrischend. Der Klassiker unter den Schwarztees.
Inhalt 10 Gramm (19,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,99 € *
Vegan Bio Koffeinhaltig
Kokosmakrone
Kokosmakrone

Mandel-Kokos-Geschmack

Würzig-malzig und exotisch-süß. Mit vielen Kokosraspeln und Mandelflakes. Erlesener Schwarztee für die kalte Jahreszeit.
Inhalt 10 Gramm (15,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,59 € *
Vegan Koffeinhaltig
Cookie Dream
Cookie Dream

Mandel-Vanille-Geschmack

Würzig-malzig und exotisch-süß. Erlesene Schwarzteemischung, verfeinert mit ausgesuchten Gewürzen.
Inhalt 10 Gramm (16,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,69 € *
Vegan Koffeinhaltig
Gielle
Gielle

Darjeeling FTGFOP 1 first flush

Mild und spritzig im Geschmack. Blumig-frischer Schwarztee der ersten Ernte. Charakteristische gold-braune Tassenfarbe.
Inhalt 10 Gramm (15,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,59 € * 1,99 € *
Vegan Koffeinhaltig Indien
Darjeeling Royal Garden
Darjeeling Royal Garden

FTGFOP 1 first flush

Sehr feiner und milder Geschmack. Blumig duftender Schwarztee mit typisch gold-brauner Tassenfarbe.
Inhalt 10 Gramm (19,90 € * / 100 Gramm)
ab 1,99 € * 2,49 € *
Vegan Koffeinhaltig Indien
Darjeeling Margaret's Hope
Darjeeling Margaret's Hope

FTGFOP 1 second flush

Milder Geschmack mit einer zarten Süße. Würzig duftender Schwarztee mit einem bernsteinfarbenem Aufguss.
Inhalt 10 Gramm (16,70 € * / 100 Gramm)
ab 1,67 € * 2,09 € *
Vegan Koffeinhaltig Indien

Die Teepflanze

Es gibt mittlerweile unzählige schwarzer Tee Sorten, die sich nicht nur in ihrem Aussehen deutlich unterscheiden, sondern auch in ihrem Geschmack und dem Aroma. Dennoch stammen alle schwarzer Tee Sorten von derselben Teepflanze – der Camelia sinensis. Die Hauptanbaugebiete für Schwarztee liegen in Indien, Sri Lanka, China und Japan. Kleinere Teegärten mit geringeren Produktionsmengen liegen unter anderem in Afrika und auf der Insel Java.

Das Anbaugebiet spielt dabei für den späteren Geschmack und das Aroma des Tees eine wichtige Rolle. Je nach Klima, Bodenbeschaffenheit, der Höhe und dem Zeitpunkt der Ernte entwickeln die einzelnen Tees ganz individuelle Geschmacksnuancen. Schwarzer Tee Sorten aus der Frühjahresernte besitzen beispielsweise einen wesentlich milderen Geschmack als Teeblätter der zweiten Ernte beziehungsweise der Sommerpflückung.

Schwarzer Tee Sorten und ihre Unterschiede

Assam Tee
Das im Nord-Osten Indiens gelegene Anbaugebiet ist das größte der ganzen Welt. Durch das vorherrschende tropische Klima können die Teepflanzen besonders schnell wachsen und sorgen so für überaus lukrative Ernten.

Schwarzer Tee Sorten aus Assam besitzen einen kräftigen und meist etwas würzigen Geschmack, sowie leicht malzige Nuancen. Aufgrund des kräftigen Charakters werden die Assam Tees gerne morgens als Frühstückstee statt dem Kaffee getrunken. Meisten ist er auch Teil bekannter Schwarzteemischungen wie dem English oder dem Irish Breakfast und der Ostfriesen-Mischung.

Sein eher kräftiger Charakter macht den Assam Tee zu einem beliebten Frühstückstee und
einer gerne gesehen Zutat in Schwarztee Mischungen, wie beispielsweise dem English Breakfast, dem Irish Breakfast oder der Ostfriesen Mischung. Er kann sehr gut mit einem Schluck Milch und etwas Kandis verfeinert werden. Ein Umstieg von Kaffee auf Tee fällt mit der schwarzer Tee Sorte Assam daher besonders leicht.

Darjeeling Tee
Auch der wohlklingende Darjeeling stammen aus Indien. Das Anbaugebiet liegt in der Nähe des Himalaya und die Teepflanzen wachsen dort an steilen Hängen in etwa 2.000 Metern Höhe. Die schwarzer Tee Sorten aus Darjeeling sind weltweit bekannt und berühmt für hochwertige Tees. Durch die etwas niedrigeren Temperaturen wachsen die Pflanzen langsamer und bilden daher einen besonders weichen Geschmack aus. Die Erträge sind im Gegensatz zum Assam Tee dadurch zwar geringer, allerdings erzielen der Darjeeling Tee auf dem Markt auch höhere Preise.

Die erste Ernte, auch als first flush bezeichnet, entwickelt ein besonders frühlingshaftes und blumig-frisches Aroma und besitzt einen milden Geschmack. Schwarzer Tee Sorten aus dieser Ernte werden in der Regel pur getrunken. Ein second Flush Darjeeling, also ein Tee aus der zweiten Ernte, schmeckt etwas kräftiger mit einer leicht würzigen Note. Diese vertragen auch einen Schuss Milch und etwas Kandis oder einen Spritzer Zitronensaft sehr gut. Noch immer hält sich das Gerücht, dass ein Darjeeling aus der zweiten Ernte eine schlechtere Qualität besitzt als ein first flush. Diese Behauptung ist schlichtweg falsch, da sehr wohl auch sehr hochwertige und edle second flush Darjeeling Sorten existieren.

Ceylon Tee
Diese schwarzer Tee Sorten stammen aus Sri Lanka und wurde nach der vorherigen Bezeichnung der Insel benannt. Übersetzt bedeutet der Name in etwa „Land ohne Sorgen“. Auf der Insel wurde zunächst ausschließlich Kaffee angebaut, die jedoch von einer Seuche zerstört wurden. Als kurzfristige Lösung wurde daher Tee gepflanzt. Der aus der Not heraus entstandene Tee erfreute sich jedoch immer größerer Beliebtheit und wurde schon bald nach ganz Europa verkauft.

Der Geschmack der schwarzer Tee Sorten aus Ceylon ist eher kräftig und würzig und besitzt in der Regel eine feine Fruchtnote. In Sri Lanka wird der Tee meist pur oder mit etwas Ingwer getrunken. Hierzulande ist der Tee noch eher unbekannt und wird meistens in Teemischungen verwendet.

Schwarzer Tee aus China
China ist hauptsächlich für seinen Grüntee bekannt. Allerdings werden dort auch einige besondere schwarzer Tee Sorten angebaut. In China ist der Tee besser bekannt unter dem Namen „roter Tee“, da dort die Tassenfarbe und nicht die Farbe der Blätter namensgebend sind.

Schwarzer Tee Sorten aus China sind deutlich milder im Geschmack als Assam oder Darjeeling Tees. Eine milde Würze sowie eine leichte Süße zeichnen den Tee aus. Die Sorten eignen sich daher sehr gut zum pur genießen und für alle die mildere Schwarztees bevorzugen. Zu den bekanntesten schwarzer Tee Sorten aus dem Reich der Mitte zählen der edle Keemun und der außergewöhnliche Rauchtee, bei welchen die Teeblätter über offenen Feuer getrocknet und geräuchert werden. Das kräftige Raucharoma wird von Teekennern auf der ganzen Welt geschätzt.

Schwarzer Tee aus Afrika
In den 1920ern wurde damit begonnen in Afrika schwarzer Tee Sorten anzubauen. Im Hauptanbaugebiet in Kenia verdienen sich etwa vier Millionen Menschen ihren Lebensunterhalt durch den Anbau. Da das Anbaugebiet relativ klein ist, werden hier nur wenige dafür aber qualitativ sehr hochwertige Schwarztees produziert.

Schwarzer Tee Sorten aus Afrika werden nach den CTC Verfahren, also „Crush-Tear-Curl“ hergestellt. Der Tee ist daher besonders ergiebig und schmeckt sehr intensiv. Sein Aroma ist kräftig mit einer würzigen sowie oft auch fruchtig-süßen oder malzigen Note. Ein sehr bekannter und beliebter Tee aus Afrika ist der Tinderet, da von ihm nur sehr wenig im Jahr produziert wird.

Fazit

Schwarzer Tee Sorten unterscheiden sich je nach Anbaugebiet sehr stark. Milde und blumige Teesorten sind in den Teegärten von Darjeeling zu finden. Aus Assam und Ceylon stammen Schwarztees mit kräftigen und würzigen Aromen, die sich sehr gut als Frühstückstees eignen. Und möchte man außergewöhnliche Geschmacksaromen genießen, sind die Tees aus China und Afrika sehr zu empfehlen.

Für jeden Geschmack gibt es in unserem Shop garantiert den passen schwarzen Tee.

1 von 3
Zuletzt angesehen
  • Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Große Auswahl an Tee
  • Kostenloser Versand ab 40€